Off Canvas

 

Achtundachtzigste Sure - Die Bedeckende | Koran 88

Achtundachtzigste Sure - Die Bedeckende

Geoffenbart zu Mekka

Heilige Koran BildIm Namen Allahs, des Erbarmers, des Barmherzigen! (1.) Kam die Geschichte der Bedeckenden (›Stunde‹) zu dir? (2.) Die einen Gesichter werden an jenem Tage niedergeschlagen sein, (3.) sich abarbeitend und plagend, (4.) brennend an glühendem Feuer, (5.) getränkt aus einer siedenden Quelle. (6.) Keine Speise sollen sie erhalten außer vom Dariastrauch, (7.) der nicht fett macht und den Hunger nicht stillt. (8.) Die andern Gesichter werden an jenem Tage fröhlich sein, (9.) zufrieden mit ihrer Mühe (auf Erden,)

(10.) in hohem Garten, (11.) in dem sie kein Geschwätz hören. (12.) In ihm ist eine strömende Quelle, (13.) in ihm sind erhöhte Polster (14.) und hingestellte Becher (15.) und aufgereihte Kissen (16.) und ausgebreitete Teppiche. – (17.) Schauen sie denn nicht zu den Wolken, wie sie erschaffen sind, (18.) und zum Himmel, wie er erhöht ward, (19.) und zu den Bergen, wie sie aufgestellt worden,

(20.) und zur Erde, wie sie ausgebreitet ward? (21.) So ermahne; du bist nur ein Ermahner, (22.) du hast keine Macht über sie, (23.) außer über den, der sich abkehrt und ungläubig ist; (24.) denn ihn wird Allah mit der größten Strafe strafen. (25.) Siehe, zu uns ist ihre Heimkehr, (26.) alsdann liegt uns ihre Rechenschaft ob.